Das Logo des Vereins Foto: TV Rot-Weiss e.V.

Jahreshauptversammlung bei TV Rot-Weiss e.V.

Von

Der Tennisverein Rot-Weiss lädt seine Mitglieder und Freunde für Mittwoch, den 3. April, 19.30 Uhr, zur „ordentlichen Mitgliederversammlung“ ins Clubhaus, Am Sommerdeich 1A, ein. Auf der Tagesordnung stehen Berichte des Vorstandes und Neuwahlen der Rechnungsprüfer sowie über den Haushalts-vorschlag 2016 soll gesprochen werden.

Ein wichtiges Thema ist auch der Kooperationsvertrag zwischen dem Tennisverein Rot-Gelb e.V. und dem Tennisverein Rot-Weiss e.V.. Aufgrund von Umbaumaßnahmen am Weserstadion bzw. der Westkurve gibt der Tennisverein Rot-Gelb e.V. seine Vereinsanlage auf und fusioniert mit dem Nachbarverein Rot-Weiss e.V.. Grundlage des Kooperationsvertrages ist, dass u. a. auf der Anlage von Rot-Weiß durch die Stadt Bremen drei neue Plätze geschaffen werden.

Der Vorstand beantragt an diesem Abend die Zustimmung der Mitglieder zum Kooperationsvertrag zwischen dem Tennisverein Rot-Gelb e.V. und dem Tennisverein Rot-Weiss e.V. sowie den dazu gehörigen Umbauplan der Tennisanlage des Tennisverein Rot-Weiss.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren...

Schreiben Sie einen Kommentar