Spielzene Atlas gegen Abdin Anders als hier im Hinspiel hatte Atlas am Mittwoch weniger Mühe, um Abdin im Derby mit 4:0 zu besiegen. Foto: Konczak
Fußball Bezirksliga

Atlas besiegt Abdin im Derby verdient mit 4:0

Von
Knapp 950 Zuschauer erlebten im Stadion an der Düsternortstraße ein einseitiges Delmenhorster Derby, das der Favorit Atlas verdient mit 4:0 (1:0) über Tur Abdin gewann. Bis zur Pause gab es ein zähes Spiel.

Atlas dominierte das Derby, brachte aber nur eine einzige Chance zustande. Die nutzte Musa Karli mit einem unhaltbaren Volleyschuss nach Vorarbeit von Dominik Entelmann.

„Das war ein Geschenk für meinen Bruder Daniel, der heute 28 geworden ist“, scherzte Musa. Für seinen Bruder, der zu Atlas wechseln dürfte, lief es nicht rund. Er verschuldete später einen Elfmeter, den der gefoulte Dominik Entelmann zum 3:0 verwandelte.

Bi-Ria steuert zwei Treffer zum Sieg im Derby bei

Iman Bi-Ria steuerte die beiden übrigen Treffer für den SV Atlas bei, der auf einige Stammspieler verzichtete. Dennoch blieb das große Torfestival aus, weil der Tabellenführer nur zu sieben Chancen kam.

Abdin hielt in einem fairen Derby tapfer dagegen, doch nur Roman Seibel und Habib Kilic besaßen ansatzweise eine Möglichkeit. SVA-Torwart Florian Urbainski bekam keine Arbeit.

Abdin am Ende kontitionell blank

Der für den am Sonntag abgetretenen Andree Höttges als Trainer tätige Manager Stefan Keller lobte dennoch sein Team. „ Bis zur Halbzeit ging meine Taktik voll auf. Am Ende war Abdin aber konditionell blank.“. SVA-Trainer Jürgen Hahn: „ Der Sieg ist hochverdient. Ich hatte mehr Gegenwehr erwartet.“

Tore: 0:1. Musa Karli (19.), 0:2 Bi-Ria (48.), 0:3 FE Entelmann (70.), 0:4 Bi-Ria (72.)

Tur Abdin bleibt mit zwei Zählern Vorsprung zu einem Abstiegsrang in höchster Gefahr. Im Kellerderby trennten sich Esenshamm und Wiefelstede 1:1.

Wardenburg Kreispokalsieger

Der VfR Wardenburg gewann das Kreispokalendspiel gegen den TSV Ganderkesee II deutlich mit 4:0 (0:0). Aber Linder sorgte erst in der 68. Minute für die Führung. Danach trafen noch Beckmann, Cordoni und Janzen.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function acf_get_setting() in /var/customers/webs/kps/live2.weserreport.de/public_html/wp-content/plugins/complianz-gdpr/integrations/plugins/acf.php:7 Stack trace: #0 /var/customers/webs/kps/live2.weserreport.de/public_html/wp-includes/class-wp-hook.php(287): cmplz_acf_script(Array) #1 /var/customers/webs/kps/live2.weserreport.de/public_html/wp-includes/plugin.php(206): WP_Hook->apply_filters(Array, Array) #2 /var/customers/webs/kps/live2.weserreport.de/public_html/wp-content/plugins/complianz-gdpr/class-cookie-blocker.php(119): apply_filters('cmplz_known_scr...', Array) #3 /var/customers/webs/kps/live2.weserreport.de/public_html/wp-content/plugins/complianz-gdpr/class-cookie-blocker.php(41): cmplz_cookie_blocker->replace_tags('...') #4 [internal function]: cmplz_cookie_blocker->filter_buffer('...', 9) #5 /var/customers/webs/kps/live2.weserreport.de/public_html/wp-includes/functions.php(4669): ob_end_flush() #6 /var/customers/webs/kps/live2.wese in /var/customers/webs/kps/live2.weserreport.de/public_html/wp-content/plugins/complianz-gdpr/integrations/plugins/acf.php on line 7