Die Großleitstelle in Oldenburg schickte keinen Krankenwagen los: Symbolfoto: av Unbekannte haben am Wochenende eine Schule in Oslebshausen unter Wasser gesetzt / Symbolfoto
Gröpelingen

Schule in Oslebshausen geflutet

Von
Nach dem Unbekannte am Wochenende das Erdgeschoss einer Schule in Oslebshausen unter Wasser gesetzt haben, musste die Feuerwehr einige tausend Liter Wasser abpumpen. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Am Wochenende wurde eine Schule in Oslebshausen von Unbekannten unter Wasser gesetzt. Die Täter nahmen einen Schlauch und hängten ihn in ein auf Kipp stehendes Fenster, dann drehten sie den Wasserhahn auf.

Erst am Montagmorgen bemerkten Reinigungskräfte, dass im Erdgeschoss der Schule das Wasser einige Zentimeter hoch stand. Umgehend wurden Polizei und Feuerwehr informiert, die musste dann mehrere tausend Liter Wasser abpumpen.

Polizei sucht Zeugen

Noch wird das Ausmaß des Schadens geprüft. Nun ermittelt die Polizei wegen Sachbeschädigung und sucht Zeugen: Wer hat am Wochenende im Bereich der Schule Am Oslebshauser Park verdächtige Beobachtungen gemacht und kann Hinweise auf die Verursacher geben?

Hinweise werden an den Kriminaldauerdienst unter der Rufnummer 36 23 888 erbeten.

Teile jetzt den Artikel

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.