Sven Thiel vor seiner Spielesammlung. Fotos (5): Barth Sven Thiel vor seiner Spielesammlung. Fotos (5): Barth
Spiele für Zwei

Diese Spiele machen im Winter besonders viel Spaß

Von
Wenn der Winter Einzug hält, werden die Freizeit-Optionen schnell überschaubar: An die frische Luft? Zu kalt. Fernsehen? Wieder nichts Spannendes. Kneipe? Zu teuer. Die Alternative? Einfach mal gemeinsam spielen.

Der Weser Report hat gemeinsam mit Sven Thiel, Leiter des Bremer Spieleclubs „Stechmücke“, einige Spiele ausgewählt, die an tristen Wintertagen für schnellen Spaß sorgen. Der „Spiele-Hype“ in Deutschland sei daran zu erkennen, so Thiel, dass jährlich etwa 600 neue Produkte auf den Markt kommen.

Der 55-Jährige organisiert mit dem Team von „Stechmücke“ gemeinsam mit der Bremer Volkshochschule auch die Bremer Spieletage, die an zwei Tagen im März bis zu 3.500 Besucher anlocken. Er selbst besitzt rund 600 Spiele, die er zu Hause bunkert, hinter einer Tür mit einem Monopoly-Fußabtreter. Der Fokus unserer kleinen Auswahl liegt auf Spielen, die ideal für zwei Personen sind, aber teils auch mit mehreren für Unterhaltung sorgen.

[BMo_scrollGallery id=57 sG_thumbPosition=bottom sG_images=1 duration=slow gallery_width=600 gallery_height=400 thumbs_width=100 thumbs_height=100 sG_caption=1 sG_start=1 sG_loop=1 sG_loopThumbs=1 sG_clickable=1 sG_opacity=40 sG_area=200 sG_scrollSpeed=2 sG_autoScroll=0 sG_aS_stopOnOver=1 sG_diashowDelay=0 sG_followImages=1 sG_responsive=1 ]

 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar