Auf der Bühne geht es rund - buchstäblich. Foto: pv Auf der Bühne geht es rund - buchstäblich. Foto: pv
Varieté

Die Künstler von Surani haben den Dreh raus

Von
Das „Varieté Oberneuland“ heißt neuerdings „Surani – das kleine Bremer Varieté“ und tourt mit ebenfalls neuem Programm in den kommenden Wochen durch Bremen.

„Da wir längst nicht mehr nur in Oberneuland auftreten, wollten wir auch einen Namen, der sich nicht auf den Stadtteil bezieht“, sagt Susi Ranitz, die das Ensemble gemeinsam mit ihrer Nichte Christine Thevissen vor ein paar Jahren gegründet hat.

Dieses besteht aus Kleinkünstlern verschiedener Sparten, die gemeinhin alleine auftreten, in der Winter allerdings zusammen „auf Tour“ gehen. „Bisher waren wir vier, seit der aktuellen Saison haben wir mit Achim Schlotfeldt jedoch Zuwachs bekommen“, sagt die Oberneulanderin.

Sie verspricht ihrem Publikum einen Mix aus Magie, Jonglage, Artistik und Comedy. „So werden die Mitwirkenden beispielsweise auf die Bühne gezaubert, Körper werden im „Twister“ verdreht und Zauberer entfesseln sich aus unmöglichen Situationen.“

Es fliegen nicht nur Keulen, auch Ei ist dabei

Die Jonglage-Nummern seien in monatelangen Proben erweitert und erneuert worden. Vier Künstler agieren gleichzeitig auf der Bühne, und Keulen wechseln blitzschnell von einem zum anderen. „Doch nicht nur die fliegen durch die Luft, Eisenkugel, Tischtennisball und ein rohes Ei sind ebenfalls dabei“, verrät Ranitz.

Was man wiederum mit Hula-Hoop-Reifen alles machen kann, präsentieren Christine Thevissen und Silke Schirok. „Die beiden haben wahrlich den Dreh raus“, meint sie. Abgerundet werde die Show durch Humor und herzerfrischende Situationskomik. „Es werden alle ihren Spaß haben, egal ob Kind oder Großeltern“, verspricht sie abschließend.
Gastspiele in West und Mitte:

• Sonntag, 29. Januar, 15 Uhr, Bürgerhaus Oslebshausen
• Freitag, 10. Februar, 15 Uhr und Samstag, 11. Februar   19 Uhr, Gemeindesaal Oberneuland, Hohenkampsweg 6, Vorverkauf: Apotheke Oberneuland, Rockwinkeler Heerstraße 19

Vorverkauf und Infotelefon für alle Veranstaltungen: Susi Ranitz 0152-14 34 12 65 und Christine Thevissen 25 01 82

Teile jetzt den Artikel

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.