Vortrag bei Tura: Was tun bei Herzstillstand?

Von

Stellen Sie sich vor, ein Erwachsener wird plötzlich ohnmächtig, bricht zusammen und atmet nicht normal. In diese Situation können Sie jederzeit und überall kommen. In der Regel liegt ein Herzstillstand vor. Wenn sofort und richtig gehandelt wird, hat die betroffene Person eine Überlebenschance.

Am Donnerstag, 6. April, um 19 Uhr besteht die Möglichkeit, aktiv zu werden. Dr. Horst Elbrecht vermittelt alles Wissenswerte zum Thema in seinem Vortrag mit praktischen Anteilen im Vereinszentrum von Tura Bremen, Bert-Trautmann-Platz/Lissaer Straße 60. Die Veranstaltung ist kostenfrei. “Lernen auch Sie die Herzdruckmassage kennen, um im Notfall schnell und richtig handeln zu können. Je mehr Menschen in Herz-Lungen-Wiederbelebung ausgebildet sind, desto besser”, lädt Tura Bremen, der Gesundheitssportverein im Bremer Westen, zu dem Vortrag ein.

Um Anmeldung wird gebeten: Telefon 613410, Email: info@tura-bremen.de.


TURN- UND RASENSPORTVEREIN (TURA) Bremen e.V.
Bert-Trautmann-Platz/Lissaer Straße 60
D-28237 Bremen
0049- (0) 421-3 96 18 92
0049- (0) 173-4 19 43 20
Vereinsregister Bremen Nr. VR 2295
www.tura-bremen.de
www.facebook.com/TuraPressesprecher

Schreiben Sie einen Kommentar