KIKA-Moderatorin Singa heizt den Kindern mit ihrer TanzAlarm-Show so richtig ein.Foto: BZgA / Jenny Sieboldt
Kinderfest

Am Sonntag gibt es “TanzAlarm” im Bürgerpark

Von
„Auf in den Bürgerpark“ heißt es am Sonntag. Beim Kindertag wird den Besuchern rund um die Wiese am Marcusbrunnen wieder ein abwechslungsreiches Programm geboten. Mit dabei ist KIKA-Moderatorin Singa mit dem TanzAlarm.

Unter dem Motto „Kinder stark machen“ steht das große Spielfest, zu dem neben den Kindern auch die Eltern und Großeltern eingeladen sind.

TanzAlarm mit Singa – zum KIKA-Geburtstag

Und weil der Kinderkanal KIKA in diesem Jahr den 20. Geburtstag feiert, kommt Moderatorin Singa Gätgens in den Bürgerpark und verwandelt die Wiese am Marcusbrunnen in ein Tanzfestival für Jungen und Mädchen. Singa bringt mit Wickie, Heidi und der Biene Maja dabei noch weitere TV-Helden mit zum Kindertag im Bürgerpark.

Nach der Eröffnung durch den Bremer Landesbetriebssportverbands-Vorsitzenden Jürgen Linke und Bürgerparkdirektor Tim Großmann um 11 Uhr erwartet die Besucher den ganzen Tag über wieder ein rappelvolles Programm.

Zahlreiche Karrussels und Hüpfburgen sind aufgebaut. Auf die Kinder warten Mitmachangebote, Geschicklichkeitsspiele und Informationsstände wie von Polizei, Feuerwehr und vielen anderen Einrichtungen.

Auch auf der großen Kindertagsbühne ist den ganzen Tag über viel los. Gleich drei Mal (11.55, 14.40 und 17 Uhr) gibt Singa auf der Bühne richtig Gas mit ihrer großen TanzAlarm-Show. Zwischendurch treten aber auch die Bremer Stadtmusikanten, die Bremer Musical Company, Raimund Michels, Henrietta & Co. mit ihrer Jubiläumsshow und zahlreiche weitere Akteure auf.

Der Kinderoskar geht diesmal an Ulli Barde

Ein besonderes Highlight des Tages ist dabei natürlich um 14 Uhr die Verleihung des „Bremer Kinderoskars“. Dieser vom LBSV Bremen gestiftete Preis wird dieses Jahr an Ulli Barde vom Sportgarten verliehen. Barde hat den Sportgarten zu einem Treffpunkt für Kinder und Jugendliche aller Kulturen gemacht und wird so für sein Engagement geehrt.

Beim Kindertag dabei ist übrigens auch der frühere Werder-Stürmer und heutige Werder-Aufsichtsrat Marco Bode. Der Fußballer hat mit Barde bereits den One Nation Cup ins Leben gerufen, sich seit langem für die Leseförderung engagiert und erhält am Sonntag nun von Jugendsenatorin Anja Stahmann (Grüne) die Ernennungsurkunde zum neuen Botschafter des Kindertages.

Der Kindertag im Bürgerpark beginnt am Sonntag, 6. August, um 11 Uhr, auf der großen Wiese beim Marcusbrunnen.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren...

Schreiben Sie einen Kommentar