Straßenbahn der Linie 1 in Bremen. Foto: WR Auf der Strecke der Linie 1 kommt es derzeit zu Störungen. Symbolbild: WR
Umleitung

Störungen und Ersatzverkehr auf der Linie 1

Von
Auf der Linie 1 ist es Freitagmorgen zu Störungen gekommen. Ein Ersatzverkehr mit Bussen wurde vorübergehend eingerichtet. Im Laufe des Vormittags konnten die Störungen behoben werden.

Die Bahnen aus der Stadt kommend fahren abweichend bis zur Horner Mühle und drehen dort. Die Bahnen ab Bahnhof Mahndorf pendeln bis zum Betriebshof Vahr an der Kurt-Huber-Straße und zurück. Die Dauer der Umleitung ist noch unklar.

Kurzfristig wurde ein Ersatzverkehr mit Bussen zwischen den Haltestellen Kirchbachstraße und Kurt-Huber-Straße (BSAG-Betriebshof Neue Vahr) eingerichtet.

+++Update+++ (9.57 Uhr)

Die Störung auf der Straßenbahnlinie 1 ist nach Angaben der BSAG gelöst, die Bahnen können wieder fahren. Es werde allerdings noch einige Zeit dauern, bis sich der Betrieb wieder normalisiert. “Wir gehen derzeit von rund 60 Minuten aus”, so BSAG-Sprecher Andreas Holling. 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren...

Schreiben Sie einen Kommentar