Bei Tumulten während eines Fußballturnieres in Verden konnten nur wenig Täter festgenommen werden. Foto: pv Die Polizei konnte beide Täter noch in Tatortnähe stellen. Foto: WR
Östliche Vorstadt

Nach Überfall auf 26-Jährigen: Täter gefasst

Von
Zwei Männer überfielen einen Mann in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch im Steintorviertel. Einer stahl seine Geldbörse, bevor der andere ihn mit der Faust ins Geischt schlug. Doch weit kamen die beiden Räuber nicht.

Vor einem Lokal am Sielwall entwendete ein Täter dem 26-Jährigen die Geldbörse, am Mittwoch, etwa gegen 1.20 Uhr früh. Als der 26-Jährige dies bemerkte und sich wehrte, wurde er von einem zweiten Mann mit Fäusten attackiert.

Nach kurzer Flucht konnte das Duo von der Polizei in einer Wohnung in der Nähe gefasst werden, so berichtet die Polizei. Der 26 Jahre alte Mann musste von einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden.

Am Ende hieß es JVA

Die polizeibekannten Täter, 27 und 28 Jahre alt, wurden festgenommen. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Bremen erließ das Amtsgericht Bremen einen Untersuchungshaftbefehl wegen räuberischen Diebstahls gegen den 28-Jährigen.

Gegen den 27-Jährigen lag bereits ein Haftbefehl vor. Beide Täter wurden der Justizvollzugsanstalt überstellt.

 

Teile jetzt den Artikel

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.