Fußgängerin beim Überqueren der Straße angefahren -
Erfolgreiche Fahndung: Polizei stellt vier Tatverdächtige nach Raubüberfall auf Radfahrer. Symbolbild: WR Eine Fußgängerin wurde beim Überqueren einer Straße von einem Auto erwischt und wurde schwer verletzt. Foto:WR
Blumenthal

Fußgängerin beim Überqueren der Straße angefahren

Von
Eine 17-Jährige ist beim Überqueren des Neuenkirchener Wegs in Blumenthal von einem Auto erfasst worden. Nach der Erstversorgung wurde sie in ein Krankenhaus transportiert.

Die 17-Jährige stand gestern Morgen gegen 7.55 Uhr am Straßenrand des Neuenkirchener Wegs. Laut Zeugenaussagen lief sie plötzlich los, um die Straße zu überqueren. Der Fahrer eines Opel Kleintransporters konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Das Auto erfasste die Jugendliche und sie wurde mehrere Meter über die Fahrbahn geschleudert.

Die eintreffenden Notärztin konnte zunächst keine lebensgefährlichen Verletzungen bei der 17-Jährigen feststellen. Schwer verletzt wurde die Fußgängerin in eine Klinik transportiert.

Teile den Bericht

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar