Polizeiwagen Symbolfoto:Archiv Der Neunjährige wollte eine Straße überqueren, als ihn ein Transporter erfasste. Symbolfoto: av
Huchting

Neunjähriger Junge von Transporter erfasst

Von
Am Mittwochmittag erfasste ein 41-Jähriger mit seinem Transporter in Huchting einen neun Jahre alten Jungen als dieser die Straße überqueren wollte. Das Kind kam zur Behandlung in ein Bremer Krankenhaus.

Der Neunjährige überquerte gegen 13.30 Uhr die Heinrich-Plett-Allee in Höhe der Haltstelle „Delfter Straße“ vor dem Schulbus. Der Fahrer des Renault Kastenwagens konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste das Kind. Der verletzte Junge wurde in eine Klinik gebracht. Lebensgefahr besteht nicht.

Die Heinrich-Plett-Allee wurde in dem Bereich für die Dauer der Unfallaufnahme etwa eine Stunde gesperrt. Es kam zu leichten Verkehrsbeeinträchtigungen.

Teile jetzt den Artikel

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.