Durch den Unfall wurde die Bürgermeister-Smidt-Straße teilweise gesperrt. Foto: av
Mitte

Radfahrerin wird von Lkw überrollt und stirbt

Von
Tödlicher Verkehrsunfall in der Bremer Innenstadt: Am frühen Mittwochmorgen kollidierte ein LKW-Fahrer beim Abbiegen mit einer Radfahrerin. Die Frau geriet unter die Räder und verstarb noch am Unfallort.

Um 05.40 Uhr fuhr die 24-jährige Radfahrerin auf dem Radweg der Bürgermeister-Smidt-Straße stadteinwärts. Das berichtet die Polizei. Der 34 Jahre alte LKW-Fahrer fuhr auf der Bürgermeister-Smidt-Straße in gleicher Fahrtrichtung, um dann in die Hutfilterstraße einzubiegen.

Dabei kam es zur Kollision zwischen den Verkehrsteilnehmern, wobei die Radfahrerin vom Laster erfasst und überrollt wurde. Sie erlag ihren schweren Verletzungen noch am Unfallort. Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen aufgenommen.

Durch den Unfall kam es im Bereich der Bürgermeister-Smidt-Straße zwischen Martinistraße und Am Wall in Richtung Stadt bis in die späten Morgenstunden zu Verkehrsbeeinträchtigungen. Auch die BSAG-Straßenbahnlinien 2 und 3 wurden umgeleitet.

Schreibe einen Kommentar