Der 19-Jährige wurde vorläufig festgenommen. Foto: av
Mitte

Gestohlenes Fahrrad im Internet wieder entdeckt

Von
Nachdem einer Bremerin Anfang der Woche ihr Fahrrad aus der Vagtstraße gestohlen wurde, entdeckte sie es kurze Zeit später im Internet wieder. Zivile Einsatzkräfte überführten den Mann bei der Übergabe.

Am Dienstag erstatte die 28 Jahre alte Frau Strafanzeige an einer Wache und meldete ihr Fahrrad als gestohlen. Noch am selben Tag fand sie ihr Rad auf einer Online-Verkaufsplattform wieder. Die Frau gab vor, das Fahrrad kaufen zu wollen und informierte die Polizei.

Zivilpolizisten begleiteten die Bremerin zu der Übergabe. Als der Verkäufer ihr das Fahrrad übergeben wollte, gaben die Beamten sich zu erkennen und nahmen den 19-jährigen Tatverdächtigen vorläufig fest.

Die 28-Jährige konnte zweifelsfrei belegen, dass es sich um ihr entwendetes Zweirad handelte. Sie bekam ihr Eigentum zurück und gegen den 19 Jahre alten Mann wurde Strafanzeige wegen Diebstahls gefertigt.

Teile jetzt den Artikel

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren...