Bislang konnte der Auslöser der Polizei noch nicht identifiziert werden, berichtet die Polizei. Foto: av
Gröpelingen

Massenschlägerei unter Hochzeitsgästen

Von
Am späten Sonntagabend kam es auf einer Hochzeit in einem Veranstaltungszentrum an der Schragestraße im Stadtteil Gröpelingen zu einer Massenschlägerei. Die Polizei musste mit einem Großaufgebot anrücken.

Während des Hochzeitsfestes wurde ein Gast auf der Tanzfläche niedergeschlagen, als dieser im Begriff war, ein Foto zu machen. Das berichtet die Polizei. Als andere ihm zu Hilfe kamen, löste das eine größere Schlägerei aus, an der nach Zeugenaussagen am Ende zwischen 30 und 40 Personen beteiligt waren. Als die Einsatzkräfte eintrafen, beruhigte sich die Lage.

Derzeit gehen die Ermittler von fünf leicht verletzten Personen aus. Der Auslöser der Prügelei konnte bislang noch nicht identifiziert werden. Die Ermittlungen dauern an.

Teile den Bericht

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren...