Polizeiwagen in Fahrt Die Polizei sucht nach Zeugen des Raubüberfalls. Foto: Schlie
Raubüberfall

Duo überfällt Kiosk

Von
Die beiden Räuber sind laut Polizei unter 25 Jahren alt. Sie zwangen die Verkäuferin des Kiosks in Mahndorf, die Kasse zu öffnen. Anschließend flohen sie mit der Beute.

Gegen 17.55 Uhr betrat das Duo den Kiosk in der Mahndorfer Heerstraße. Sie bedrohten die 65-jährige Verkäuferin nach Angaben der Polizei mit einer Schusswaffe und zwangen sie die Kasse zu öffnen.

Die beiden nahmen das Geld, verließen den Kiosk und gingen in Richtung Achim-Uphusen.

Täter zwischen 20 und 25 Jahre alt

Bereits einige Zeit vor dem Überfall hielten sich die beiden Personen auf der gegenüberliegende Straßenseite auf.

Die Räuber waren zwischen 20 und 25 Jahren alt, trugen beide eine Mütze, welche sie tief ins Gesicht gezogen hatten und einen dunklen Schal vor Mund und Nase.

Polizei sucht Zeugen

Einer der Männer ist demnach etwa 1,75 Meter, der andere etwa 1,80 Meter groß. Der Größere trug einen braunen Kapuzenpulli, der Kleinere einen schwarzen. Die Täter hatten einen hellen Stoffbeutel dabei.

Zeugen werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst unter 0421 3623888 zu melden.

Teile jetzt den Artikel

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.