Eine lange Schlange bildete sich am gestrigen Abend vor dem Jute-Center. Foto:gri
Jute-Center

Lange Schlange zum Start der Feuerwerk-Saison

Von
Gegen Mitternacht bildete sich eine lange Schlange vor dem Jute-Center. Der Grund: Der Feuerwerk-Shop begann kurze Zeit später mit dem Verkauf von Böllern und Raketen.

Bereits einige Stunden vor Beginn des Verkaufsstarts reihten sich die ersten Feuerwerks-Liebhaber in der Passage. Pünktlich um 0.05 Uhr am heutigen Morgen öffneten die Türen des Ladens im Jute-Center.

Volle Einkaufswagen verließen den Feuerwerk-Shop

Nur Schubweise erhielten die Wartenden Einlass. Sicherheitspersonal sorgte dafür, dass es zu keiner Massenpanik kommen konnte. Da sich der Verkaufsstart seit einigen Jahren wachsender Beliebtheit erfreut, hatten zahlreiche Käufer ihre Ware bereits vorbestellt. So wanderten wenige Minuten nach Verkaufsstart die Ersten mit ihren gefüllten Einkaufswagen gen Auto.

Einkaufswagen gefüllt mit Feuerwerkskörpern.

Wenige Minuten nach dem Verkaufsstart konnten bereits zwei zufriedene Kunden den Heimweg antreten. Foto: gri

In Deutschland dürfen von 28. bis 31. Dezember Feuerwerkskörper verkauft werden. Das Zünden der Raketen und Böller ist jedoch erst am Abend des 31. Dezember erlaubt.

Teile jetzt den Artikel

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.