Die vorher eingeleiteten Suchmaßnahmen der Polizei blieben erfolglos. Symbolfoto: av
Horn

Vermisste Seniorin aus Bremen tot aufgefunden

Von
Sie verließ ihre Pflegereinrichtung für einen Spaziergang und verschwand spurlos. Nun wurde eine 80-Jährige tot im Rhododendronpark aufgefunden. Der Polizei liegen derzeit keine Hinweise auf ein Fremdverschulden vor.

Das letzte Mal, dass die Frau gesehen wurde, war am Donnerstag vergangener Woche. Sie verließ die Einrichtung an der Marcusallee in Bremen-Horn-Lehe für einen Spaziergang. Die Polizei leitete Suchmaßnahmen für die demente Seniorin ein, die aber erfolglos blieben.

Nun vermeldete die Polizei, dass die 80-Jährige am gestrigen Montag tot im Rhododendronpark in Bremen-Horn aufgefunden wurde. Ihr Leichnam lag in einem Fleet am Deliusweg. Laut Polizei liegen keine Hinweise auf Fremdverschulden vor.

Teile jetzt den Artikel

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.