Räuber haben tagsüber in Schwachhausen zugeschlagen. Foto: WR Die Polizei Bremen wird die Demonstration begleiten. Symbolfoto: av
Mahnwache/Kundgebung

Zwei Demonstrationen für Montagabend angekündigt

Von
In der Bremer Innenstadt finden am Montagabend zwei Demonstrationen statt. Es wird mit Hunderten Teilnehmern gerechnet. Laut Polizei wird es zwischen 17.30 Uhr und 21 Uhr zu Verkehrsbehinderungen kommen.

Laut Polizeiangaben beabsichtigt das Aktionsbündnis „Demokraten gegen Gewalt“ ab 19 Uhr mit etwa 30 erwarteten Personen eine Mahnwache auf dem Goetheplatz abzuhalten. Bereits um 18 Uhr trifft sich in unmittelbarer Nähe ein Bündnis unter dem Motto „Gegen Lügen und rechte Hetze“ zur Gegendemonstration. Erwartet werden hier 300 Teilnehmer.

Die Polizei wird vor Ort mit einem Kommunikationsteam, erkennbar an den blauen Westen, die Fragen von Bürgern und Demonstranten entgegennehmen.

Teile jetzt den Artikel

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.