Polizei Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Symbolfoto: WR
Vegesack

Hakenkreuze an Einfamilienhaus

Von
Unbekannte haben in der Nacht auf Dienstag Hakenkreuze auf die Jalousien eines Einfamilienhauses in Vegesack gesprüht. Der Staatsschutz ermittelt. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Bisher unbekannter Täter haben zwei Hakenkreuze auf ein Einfamilienhaus am Schmugglerweg gesprüht. Die Schmierereien sind Dienstagvormittag auf den Jalousien an der Frontseite des Hauses entdeckt worden. Die Polizei geht davon aus, dass die Hakenkreuze in der Nacht von Montag auf Dienstag gesprüht worden sind.

Der Staatsschutz der Polizei Bremen ermittelt wegen Sachbeschädigung und dem Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen. Zeugenhinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter der Nummer 0421/362 38 88 entgegen.

 

Teile jetzt den Artikel

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.