Polizei und Gewerbeaufsicht ermitteln die Unfallursache. Symbolbild: WR
Häfen

Tödlicher Unfall im Industriehafen

Von
Ein Mann stürzte in die Tiefe, die Polizei ermittelt.

Auf dem Gelände einer Speditionsfirma an der Straße Beim Industriehafen wurden am Mittwoch Sanierungsarbeiten durchgeführt.

Arbeitskollegen fanden den Mann

Ein 48 Jahre alter Gerüstbauer stürzte dabei aus bislang ungeklärter Ursache vom Dach einer Industriehalle etwa acht Meter in die Tiefe. Arbeitskollegen fanden ihn und alarmierten Rettungskräfte. Eine Reanimation verlief erfolglos.

Polizei und Gewerbeaufsicht ermitteln zur Unfallursache.

Teile jetzt den Artikel

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.