Beim Konzert im Slatterys präsentieren „Mob Rules“ insbesondere Songs aus ihrem aktuellen Album „Tales From Beyond“.Foto: Helena Wu ÖVB-Arena muss Konzerte verlegen.
Corona-Auflagen

ÖVB-Arena sucht Ausweichtermine

Von
Die ÖVB-Arena zieht Konsequenzen aus den Auflagen des Bremer Ordnungsamtes.

„Gesundheitsschutz hat Vorrang“, begründet M3B-Geschäftsführer Hans Peter Schneider seine  Zu dem Unternehmen M3B gehört die ÖVB-Arena in Bremen. Da die Hansestadt wegen des Coronavirus alle Veranstaltungen mit mehr als 1.000 Zuschauern bis zum 26. März untersagt hat, sucht Schneider nach Ausweichterminen. Das gilt die Veranstaltungen Annenmaykantereit (die für den 12. März geplant war), für Johannes Oerding (ursprünglich 18. März), für „Unser blauer Planet“ (ursprünglich 20. März) und für Andrea Berg (ursprünglich 21. März)

Ersatzlos entfallen laut M3B die Veranstaltungen „Klasse wir singen“ (18. März) sowie die 35. International Jude Masters Bremen (21. und 22. März). Auch der Antik- und Trödelmarkt an der Weser findet nicht statt (14. und 21. März). Der Tausendschön-Markt auf dem Großmarkt wird verschoben auf den 17. Mai. Hingegen präsentiert sich die Reitsport Outlet Messe vom 13. bis 15. März in Halle 3. Weitere Infos unter. messe-bremen.de, oevb-arena.de und grossmarkt-bremen.de.

Teile jetzt den Artikel

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.