Huchtinger kämpfen um sicheren Radweg

Das Amt für Straßen und Verkehr hat auf dem Wardamm endlich eine Markierung aufgebracht. Die Bürger lehnen diese aber ab: Zu gefährlich, denn häufig müssen Radfahrer auf die Autospur ausweichen. mehr...

Vorbereitungen auf die Badesaison laufen

Die DLRG hat Anfang die quietschorangenen Bojen an Sportparksee Grambke gesetzt. Sie markieren den Schwimmerbereich, der besonders überwacht wird und in den keine Wassersportler fahren dürfen. Foto: Harm
Am 15. Mai beginnt in Bremen offiziell die Badesaison. DLRG, Behörden und Ehrenamtliche bereiten sich darauf seit Wochen vor. Eine Besonderheit gibt es in dieser Saison am Sportparksee: Der See ist tiefer geworden. mehr...

Junger Polit-Kanal aus Oberneuland

Leonard Geßner ist erst 14 Jahre alt, zu jung, um jetzt schon Politiker zu werden. Dennoch will er mitmischen. Und hat einen Weg gefunden, sich politisch zu engagieren und mit Spitzenpolitikern ins Gespräch zu kommen. mehr...

„Wir sind gut vorbereitet“

Morgen ist die Eröffnungsfeier, am 15. Mai soll der Umzug ins den Neubau des Klinikum Mitte starten - vorausgesetzt, die Betriebserlaubnis der Baubehörde liegt bis dahin vor. mehr...

Ein Spielplatz für den ganzen Stadtteil

Ein barrierefreier Weg soll einmal quer durch das Areal führen. Rechts davon ist im hinteren Bereich eine Wipfelburg zwischen den Bäumen geplant. Foto: Harm
Klettermikado, Baumhäuser, Piratenstrand und ein Fußfühl-Pfad: In Friedehorst entwickelt sich mit dem Projekt Landeplatz ein Spieleparadies für alle. Die Stiftung Friedehorst will sich so auch für den Stadtteil öffnen. mehr...