Die Wagenburg kann bleiben

Das bereits seit mehreren Wochen von der Wagenplatzgruppe Ölhafen in Beschlag genommene Gelände am Hagenweg in Walle wird erstmal nicht geräumt. mehr...

Soziale Gerechtigkeit im Fokus

Das Thema soziale Ungleichheit, die Spaltung der Bevölkerung in arm und reich und wie man den Zusammenhalt der Gesellschaft stärkt - das waren die bestimmenden Themen beim traditionellen Neujahrsempfang in Gröpelingen. mehr...

Eine Wagenburg am Hagenweg

Fast unbemerkt von der Öffentlichkeit ist in den letzten Tagen des vergangenen Jahres die Wagenplatzgruppe Ölhafen von ihrem Domizil auf dem alten Esso-Gelände in der Überseestadt auf eine Grünfläche am Hagenweg gezogen. mehr...

Ein volles Jahr für das Technische Hilfswerk

Ein Einsatz, von dem die Öffentlichkeit wenig mitbekommen hat: Nachdem im August im Klärwerk Farge mehrere Pumpen ausgefallen waren, war der hiesige THW-Ortsverband im Einsatz. Foto: THW
Moorbrand, Tietjensee und viele Einsätze drum herum: Innerhalb weniger Wochen hatte der Bremen-Norder-Ortsverband des THW außergewöhnliche Einsätze. Hier erzählen die Ortsbeauftragten wie sie das Jahr erlebt haben. mehr...

Waller Wasserturm: Ein Wahrzeichen mit Aussicht

Nachdem Bürgerschaftspräsident Christian Weber (SPD) gerade erst das Stiftungsdorf Arbergen der Bremer Heimstiftung besucht hat, war er nun im Stiftungsdorf Walle zu Gast. Dort besichtigte er den neuen Waller Wasserturm. mehr...