Schaffer bleiben erstmal unter sich

Am Freitag, 8. Februar, steht die 475. Schaffermahlzeit an. In der Frage, ob auch Schafferinnen zugelassen werden sollen, gibt es trotz der aktuellen Diskussionen noch immer keine Einigung. mehr...

Ein Bremer räumt auf

Güterbahnhof Neustadt, Foto: Schlie
Auf dem 90.000 Quadratmeter großen Gelände des Neustadtsgüterbahnhof zwischen der Bundesstraße 6 und dem Bahndamm der Linie Bremen-Oldenburg will das Unternehmen Peper & Söhne mehrere Hallen bauen. mehr...

Das Aladin dröhnt weiter

Trotz der Insolvenz des Kult-Clubs sind die Besitzer zuversichtlich: Der Betrieb geht weiter wie bisher, die nächsten Monate sind bereits komplett ausgebucht. mehr...

Bremer Ski-Club: Moin Alpen

Klar, Fußball ist der beliebteste Vereinssport in Bremen. Aber schon auf Platz sechs folgt der Ski-Sport. Dabei misst die höchste natürliche Erhebung nur 32,5 Meter – im Friedehorstpark in Burglesum. mehr...

Scharfe Nüsse aus Bremen

Die Idee kam dem Bremer Kevin Drasl in Marokko: Nüsse mit Curry oder Paprika zu kombinieren. Schon entwickelt er eine neue Produktreihe: Brotaufstriche, natürlich außergewöhnliche. mehr...

Engel, die nach Hause kommen

Acht speziell ausgebildete Kinderkrankenschwestern, eine Psychologin sowie eine Kunsttherapeutin: Die Bremer Engel sind eine besondere Gruppe. Sie helfen Familien chronisch- und schwerstkranker Kinder. mehr...

Sonntags shoppen gehen

Auch in diesem Jahr sollen Bremer sonntags einkaufen können - und nicht nur Brötchen und Kuchen. Wer an welchem Sonntag öffnen darf, entscheidet am Mittwoch die Deputation. Vorschläge gibt es schon. mehr...