Overbeck-Museum schafft Klassenraum

Malte Preiser und Dr. Katja Pourshirazi markieren die Selle, an der eine neue Wand gezogen wird.
Das Overbeck-Museum richtet im April einen eigenen Raum für Schulklassen ein. So sollen die Kinder ihr eigenes Reich inmitten des Museums bekommen. Dort können sie kreativ und auch einmal laut sein. mehr...

SAV bewirbt sich um Stiftungspreis

Die Bremen-Norder Bürgerschaftsabgeordneten Heike Sprehe und Rainer Bensch (v.l.) sowie Detlef Scharf (r.) übergaben zusammen mit Ortsamtsleiter Heiko Dornstedt (2.v.r.) die Bewerbungsunterlagen an Holger Franz (3.v.l.), Hans-Bernhard Siems (M.)und Sabri Mrad (3.v.r.) vom SAV. Foto: Füller
Mit dem Integrationsprojekt "Fußball verbindet" nimmt man es bei der SG Aumund-Vegesack wörtlich: Flüchtlinge aus Bremen-Nord nehmen am Vereinsleben teil. Nun bewirbt sich der Verein bei der Stiftung „Lebendige Stadt". mehr...

Vier kräftige Schläge zum Fassbieranstich

"Die Bamberger" heizten den Gästen ion der Strandlust zünftig ein. Foto: Füller
Vier Schläge – dann sprudelte das Freibier: Die Ehrenwerte Gesellschaft beging am Freitag den 34. Fassbieranstich in der Vegesacker Strandlust. Der "Vegesacker Junge" Mirko Vopalensky durfte das erste Bier trinken. mehr...

Mann niedergeschlagen und beraubt

Polizeieinsatz / Smybolfoto
Bislang noch unbekannte Täter haben in der Lindenstraße in Bremen-Vegesack einen 31 Jahre alten Mann niedergeschlagen und beraubt. Der Faustschlag traf ihn unvermittelt, mitten ins Gesicht. Die Polizei sucht nach Zeugen. mehr...