NipponCon: Manga- und Anime-Spektakel in Bremen-Nord

NipponCon: Manga- und Anime-Spektakel in Bremen-Nord

Cosplay, Bentô-Workshop und jede Menge Fanartikel aus dem Reich des Anime: Im Bürgerhaus in Bremen-Vegesack findet noch bis Sonntagnachmittag die NipponCon 2015 statt. Das zieht mehr als 1.000 kunterbunte Besucher in die Hansestadt. Es…

Mutmaßlicher Missbrauchsfall in Bremen-Aumund

Mutmaßlicher Missbrauchsfall in Bremen-Aumund

In Aumund soll kürzlich am hellichten Tag ein achtjähriges Mädchen von zwei Jungen sexuell missbraucht worden sein. Die beiden mutmaßlichen Täter sollen jünger als 14 Jahre alt und somit nicht strafmündig sein. Genauer Ort…

Erzieher demonstrieren in Bremen-Nord

Erzieher demonstrieren in Bremen-Nord

Wie Erzieher künftig entlohnt werden, soll jetzt im Rahmen einer Schlichtung geklärt werden. Montag öffnen die Kitas wieder. Was die Erzieher davon halten, haben sie am Donnerstag in Bremen-Nord gezeigt.  Laut Veranstalter 1.500 Erzieher,…

Privatmann kauft Overbeck-Gemälde und leiht es Museum

Privatmann kauft Overbeck-Gemälde und leiht es Museum

Das Overbeck-Museum bekommt das Bild “Abend am Moorkanal” als Dauerleihgabe. Foto: pv Eigentlich hatte Museumsleiterin Dr. Katja Pourshirazi darauf gehofft, dass viele kleine Spenden dazu beitragen, dass sie das Fritz-Overbeck-Bild „Abend am Moorkanal“ für…

Lebensborn-Kind besucht nach 75 Jahren seinen Geburtsort

Lebensborn-Kind besucht nach 75 Jahren seinen Geburtsort

Gerhard Lindau hat jetzt erstmals seinen Geburtsort besucht. Foto: Waalkes Wegen eines Schreibfehlers ist noch heute in seinem Reisepass der Geburtsort „Höhnhorst“ vermerkt. Gerhard Lindau ist das 39. von 217 Lebensborn-Kindern, die auf Gut…

Huchting/Vegesack: Zwei Menschen in Bremen ertrunken

Huchting/Vegesack: Zwei Menschen in Bremen ertrunken

Zwei Menschen sind in Bremen ertrunken Am Pfingstsonntag ertrank aus bislang ungeklärter Ursache ein acht Jahre alter Junge im Sodenmattsee in Bremen-Huchting. Am späten Abend verstarb ein 66 Jahre alter Mann, nachdem er in…

48-Jährige in Burglesum erstochen

48-Jährige in Burglesum erstochen

Ein Tötungsdelikt ereignete sich in Burglesum Im Burglesum wurde am Sonntagnachmittag eine 48 Jahre alte Frau in ihrer Wohnung erstochen. Die Polizei nahm einen Verdächtigen auf der Flucht fest. Gegen 15.15 Uhr meldete eine…