Wollen in ihrem Sport ganz nach oben tanzen: Lukrecija Kuraite und Yigit Bayraktar. Foto: Lenssen Sorgten für ein stimmungsvolles Highlight des Abends: Das Tanzpaar Lukrecija Kuraite und Yigit Bayraktar. Foto: Lenssen
Sportgala

Gala der Lokalmatadoren

Von
Großer Benefizabend ehrt herausragende Sportler des Bundeslandes und sammelt Geld für deren Unterstützung.

Nach coronabedingter Pause feierte am Dienstagabend die Sportgala Bremen ihr Comeback. Es war ein besonderes, denn schließlich war es das 10-jährige Jubiläum des großen Benefizabends. Vor 250 Gästen im GOP Varieté-Theaters wurden herausragende Sportler im Land Bremen in acht verschiedenen Kategorien für ihre Leistungen und Erfolge geehrt.

Eishockeyspieler und Turntalent

Sportler des Jahres wurden der slowenische Eishockeyspieler Jan Urbas (Fishtown Pinguins) und sehr zur Freude von Gala-Ehrengast und Eberhard Gienger (früherer Reck-Europameister) das 16-jährige Turn-Ausnahmetalent Karina Schönmaier (TuS Huchting).

Weltmeister und Olympiasieger

Als Mannschaft des Jahres wurde die Tanzformation des elffachen Weltmeisters Grün-Gold-Club Bremen gekürt, als Trainer des Jahres Benjamin Eta (Bremer SV, siehe unten stehender Bericht). Der Sonderpreis „Herausragendes sportliches Vorbild“ ging an Schwimmolympiasieger und Weltmeister Florian Wellbrock.

Nachwuchspreis an Rollstuhlbasketball-Nationalspielerin

Beim Nachwuchsförderpreis wurden neben Jana Bozek (17), Rollstuhlbasketball-Nationalspielerin der Achim Lions, auch das Grün-Gold-Tanzpaar Lukrecija Kuraite und Yigit Bayraktar ausgezeichnet. Beide erst 13 Jahre alt, doch schon extrem erfolgreich und wortgewandt. „Wenn du das beste Mädchen hast, kannst du alles erreichen“, schwärmte Yigit Bayraktar von seiner Partnerin.

Ehrenpreis an Reporterlegende

Behindertensportlerin des Jahres wurde Sportschützin Elke Seeliger (Schützenverein Stuhr) und die Bremer Reporterlegende Jörg Wontorra erhielt einen Ehrenpreis der Sportgala als „Bester Moderator und Unterstützer“.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren...