Die Organisatoren des Laternenlaufs erwarten rund 1.200 Besucher. Foto: Konczak Die Organisatoren des Laternenlaufs erwarten rund 1.200 Besucher. Foto: Konczak
Veranstaltung

Laternenlauf mit Feuershow und Rahmenprogramm

Von
Laterne, Laterne, Sonne, Mond und… – Die Volksbank Delmenhorst Schierbrok und die Delmenhorster Wirtschaftsförderungsgesellschaft laden am Freitag, 20. Oktober wieder zum Laternenumzug durch die Innenstadt ein.

„Mit rund 1.200 erwarteten Besuchern und einem tollen Rahmenprogramm ist es der wohl größte Laternenlauf der Region“, vermutet Katja von Elbwart, Beauftragte für Marketing bei der Volksbank eG Delmenhorst Schierbrok. Abschluss-Highlight für Jung und Alt sei am Ende traditionell eine Feuershow auf dem Marktplatz.

Der Umzug soll um 18.30 Uhr auf dem Rathausplatz starten. Ab 17.30 Uhr vertreiben auf einer Bühne vor der Markthalle ein Zauberer und Jongleur sowie Ballon-Modellierer den Kindern die Zeit, bis es richtig dunkel ist.

Tour startet und endet am Rathausplatz

Wenn dann die Akteure der Jugendfeuerwehr ihre Fackeln entzündet haben, soll der Laternenumzug vom Rathausplatz in die Lange Straße, über die Bahnhofstraße zum Kirchplatz, Schulstraße, Cramerstraße, Am Vorwerk, Parkstraße, Bismarkplatz und zurück zum Rathausplatz gehen. Für die Sicherheit sind wieder die Polizei, Feuerwehr, das Deutsche Rote Kreuz sowie die Malteser und Johanniter im Einsatz. Die musikalische Begleitung übernehmen voraussichtlich der DTB Musikzug, der Spielmannszug Adelheide und der Spielmannszug Neuenkoop-Köterende sowie der „Kalle-Chor“ der Schule an der Karlstraße.

Auch für Kinder im Kindergartenalter ist die Laufstrecke gut zu schaffen. Zum Ende dürfen sich alle auf eine spannende Feuershow freuen. Für den Nachhauseweg gibt es für die jüngsten Laterneläufer Milchbrötchen als kleine Stärkung.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren...

Schreiben Sie einen Kommentar