Die Polizei setzt die angeordneten Verfügungen in der Stadt und im Landkreis konsequent durch. Foto: av Drei Objekte durchsuchten die Einsatzkräfte am Mittwoch, darunter die Shisha-Bar in Huchting. Foto: av
Huchting

Nach Clan-Krawallen: Polizei-Razzia in Shisha-Bar

Von
Angehörige zweier arabischer Familien-Clans gingen mit Messern und Schlagwaffen aufeinander los. Das war am Pfingstmontag dieses Jahres - in einer Huchtinger Shischa-Bar. Nun führte die Polizei dort eine Razzia durch.

17 Festnahmen, Messer- und Schlagwaffen-Attacken: Nachdem am Pfingstmontag Angehörige zweier arabischen Großfamilien in einer Shisha-Bar an der Obervielander Straße aneinander gerieten, schloss die Polizei das Lokal am Mittwoch im Zuge einer Razzia. 

Bei der Razzia wurden in einem Abzugsschacht eines Kamins drei Baseballschläger und zwei Macheten gefunden und beschlagnahmt. Neben der Bar in Huchting sollen die Einsatzkräfte noch zwei weitere Objekte durchsucht haben.

Die Polizei war mit zahlreichen Kräften im Einsatz, der von früh morgens bis nachmittags lief. „Es wurden diverse Beweismittel beschlagnahmt und die Shisha Lounge polizeirechtlich geschlossen“, sagt Polizeisprecherin Franka Haedke. Die Ermittlungen dauerten an, weitere Maßnahmen würden folgen.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren...