Symbol-Foto
Innenstadt

Verschiedene Beteiligungsformate

Von
Stadt Delmenhorst bietet öffentliche Vorträge und Diskussion zum Thema Einzelhandel

Zur Fortschreibung des Einzelhandelskonzeptes 2021/22 bietet die Stadt der Öffentlichkeit verschiedene Informations- und Mitmachangebote an.

So gibt es am Mittwoch, 20. April, in der Zeit von 17 bis 20 Uhr in der Markthalle ein Treffen für interessierte Kaufleute, Mitarbeiter und Kunden mit der Stadtverwaltung, dem Dienstleister Cima sowie Vertretern des Runden Tisches „Einzelhandel“. Dort gibt es die Möglichkeit, sich an Vorträgen, Diskussionen und Themenworkshops zu beteiligen.

Insbesondere die Frage, wie eine nachhaltige, klimaschützende wohnortnahe Versorgung mit Waren des täglichen Bedarfs (Nahversorgung) noch besser gestaltet werden kann, soll mit allen Interessierten ergebnisoffen beantwortet werden.

Darüber hinaus gibt es Befragungen und ein Diskussionsportal im Internet unter 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren...