Der Eingang der neuen öffentlichen Toilette, gleich hinter dem Markt. Foto: Schlie Der Eingang der neuen öffentlichen Toilette, gleich hinter dem Markt. Foto: Schlie
Bedürfnisse

Bremens neue öffentliche Toilette am Domshof

Von
Toiletten gibt es in der Bremer Innenstadt nicht gerade viele. Das Provisorium in Containern, das bisher nahe des Domshofes stand, wurde jetzt durch eine richtige Toilette ersetzt. Und die soll auch meist geöffnet sein.

Dringende Bedürfnisse in der Bremer Innenstadt können ab sofort an einem neuen Ort erledigt werden: Die öffentliche Toilette am Domshof ist verlegt worden. Das teilt der Senat eigens am Dienstag mit. „Ab sofort steht eine öffentlich zugängliche WC-Anlage auf der von der Bremer Landesbank gegenüber liegenden Seite des Domshof zur Verfügung“, heißt es aus dem Rathaus.

Warum eigentlich eine neue Toilette? „Wegen des Umbaus der Bremer Landesbank war die WC-Anlage als Containeranlage am Unser-lieben-Frauen-Kirchhof beim Bremer Blumenmarktes installiert. Diese wurde jetzt geschlossen.“ Aha, es musste also ein Ersatz für das Provisorium her.

Toilette am Sonntag nur von 9 bis 19 Uhr geöffnet

Und sind die öffentlichen Toiletten eigentlich auch immer schön geöffnet? Ja, von 7 bis 20 Uhr hat die Bedürfnisanstalt offene Türen, einschließlich des barrierefreiem WCs. Doch das gilt nur an Werktagen. An Sonn- und Feuertagen gilt die Regel von 9 bis 19 Uhr. Dass die Toiletten geöffnet sind, werde die Firma sicherstellen, die am Domshof eine neue Passage baut.

Und warum das ganze überhaupt? Weil es bekanntermaßen nicht viele öffentliche Toiletten gibt. Deshalb heißt es auch aus dem Rathaus: „Die Toiletten haben eine große Bedeutung für Touristen und Marktkaufleute und werden von der Stadt besonders hierfür vorgehalten.“ Gut zu wissen, dass außerdem eine entsprechende Information des neuen Standortes der Toilette an der alten Anlage angebracht wurde.

Teile jetzt den Artikel

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.