Symbolfoto Einsatzfahrt Polizei. Die Polizei sucht nach Hinweisen auf einen Trickdiebstahl.
Vahr

Trickdiebe beklauen Seniorin – Polizei sucht Zeugen

Von
Eine 80-jährige Bremer Seniorin wurde Opfer von dreisten Trickdieben. Unter einem Vorwand verschafften sich die Täterinnen Zutritt zu der Wohnung der Dame in Bremen-Vahr und entwendeten Schmuck sowie Bargeld.

Die ältere Dame war am Mittwoch mit ihren Einkäufen auf dem Weg nach Hause, als sie vor ihrer Haustür von zwei Frauen angesprochen wurde. Die beiden Damen boten der Rentnerin an, ihr beim Tragen der Einkaufstüten zu helfen.

Die 80-Jährige nahm die Hilfe gerne an und ließ daraufhin die Beiden noch in ihre Wohnung, da die Frauen angeblich etwas notieren wollten. Wenig später verließen die zwei Frauen  hektisch die Wohnung. Die Rentnerin  bemerkte dann, dass aus ihrem Schlafzimmer hochwertiger Schmuck und Bargeld gestohlen wurde.

Die Polizei sucht Zeugen

Beide Täterinnen sollen etwa 1,70 Meter groß und schlank sein. Eine der beiden Frauen hatte kurze, blonde Haare. Die Polizei sucht Zeugen und fragt: Wer kann Angaben zu den Beschriebenen machen? Wem ist in diesem Zusammenhang ein verdächtiges Fahrzeug mit auswärtigen Kennzeichen aufgefallen?

Hinweise werden an den Kriminaldauerdienst unter der Rufnummer 36 23 888 erbeten.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner