Aus dem Schwimmbecken auf das Fahrrad: Die Triathleten wechseln die Disziplin. Foto: pv Aus dem Schwimmbecken auf das Fahrrad: Die Triathleten wechseln die Disziplin. Foto: pv
Event am Sonntag

Schwimmen, Radeln, Laufen – Triathlon in Bremen

Von
Es ist jedes Jahr einer der sportlicher Höhepunkte in der Stadt: Bereits zum fünften Mal findet am Sonntag, 14. August der City-Triathlon in der Überseestadt statt. Die Vorbereitungen laufen derzeit auf Hochtouren.

Bremen ist im Triathlon-Fieber. Das unterstreichen auch die Meldezahlen für 2016: In allen angebotenen Wettkampfmodi kletterte die Teilnehmerzahl nach oben. Selbst das Interesse am anspruchsvollen Olympischen Triathlon (1,5 km Schwimmen, 40 km Radfahren, zehn km Laufen) ist hoch, dort gibt es noch wenige Restplätze.

Aber auch die zahlreichen Anmeldungen für den leichteren Volkstriathlon (0,5 km Schwimmen, 20 km Radfahren, fünf km Laufen), sowie für die Staffel (drei Wettkämpfer teilen die  unterschiedlichen Disziplinen unter sich auf) lassen auf einen tollen Wettkampf hoffen. Die Anmeldung musste geschlossen werden, insgesamt gehen über 1.000 Athleten an den Start – eine Rekordbeteiligung.

„Ich freue mich natürlich sehr, dass erstmalig schon Tage vor der Veranstaltung das Kontingent an Startplätzen beinahe ausgebucht ist“, sagt Projektleiter Jan Brüning der ausführenden SpoSpom GmbH.

Firmen mit Staffeln am Start

Auch viele lokale Unternehmen stellen dieses Jahr wieder ein Firmenstaffelteam. Wo arbeiten die fittesten Bremer? Am Sonntag wird es sich herausstellen.

Ein besonderer Reiz der Veranstaltung besteht in der hanseatischen Atmosphäre, die den ganzen Wettkampf umgibt. Das beginnt schon mit der ersten Disziplin, dem Schwimmen: Hier stürzen sich die Sportler in die Fluten des Europahafens. Die vor Anker liegende „Alexander von Humboldt“ gibt dazu das Hintergrundbild ab.

Triathlonlöwen für Bremen dabei

Eine Besonderheit in diesem Jahr: Erstmals wird es eine Regionalliga Nord der Bundesländer Bremen, Hamburg, Niedersachsen, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein geben. Für Bremen geht das Team der „Triathlöwen Uni Bremen“ an den Start.

Ebenfalls wird zum Triathlon auch die „Deutsche Mannschaftsmeisterschaft der Feuerwehr“ in 2016 ausgetragen, so dass zusätzliche Spitzensportler aus ganz Deutschland bei dem Event zu sehen sind.

Alle Startzeiten und Infos zum Streckenverlauf gibt es auf der Website des Veranstalters.

Teile jetzt den Artikel

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.