Bei Tumulten während eines Fußballturnieres in Verden konnten nur wenig Täter festgenommen werden. Foto: pv Die Polizei bittet Zeugen des Überfalls, sich zu melden. Symbolfoto: WR
Osterholz

Zeugen nach Überfall auf Tankstelle gesucht

Von
Am  Dienstagabend überfiel ein Unbekannter eine Tankstelle in Bremen-Osterholz und erbeutete Bargeld.

Der Mann betrat laut Polizei gegen 21.55 Uhr die Tankstelle an der Osterholzer Heerstraße. Er bedrohte die Angestellte mit einem Messer und forderte sie auf, die Kasse zu öffnen. Als die 63-Jährige der Forderung nicht umgehend nachkam, griff der Räuber in die Kassenlade und nahm das Bargeld. Anschließend flüchtete er mitsamt der Beute.

Zeugen gesucht

Der Unbekannte soll etwa 165-170 Zentimeter groß sein. Sein Alter wird auf unter 30 geschätzt. Er trug eine Jeanshose und war zum Tatzeitpunkt mit einer Sonnenbrille sowie einer grauen Mütze maskiert.

Die Polizei fragt, wer am Dienstagabend im Bereich der Tankstelle etwas beobachten konnte und Hinweise zu dem Tatverdächtigen geben kann? Zeugen werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst unter 362 38 88 zu melden.

 

Teile jetzt den Artikel

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren...

1 Antwort

  1. Gunnar-Eric Randt sagt:

    Leere Kassen an Tankstellen drohen

    Allein am vergangenen Wochenende wurden 5 Fahrzeuge, die potentiellen Kunden von Tankstellen gehören, fahruntüchtig gebrannt oder gestochen.

    Bei einem Auto in Findorff und einem zweiten in Walle – beide gehören einer Immobilienfirma – wurden die Reifen zerstochen. Hier ermittelt der Staatsschutz.
    Drei weitere gerieten in der Neustadt in Brand. Darunter, ein Caddy einer Obdachlosenhilfe. Weshalb ausgerechnet in dem mittlerweile dem Viertel ähnelndem Stadtteil der Staatsschutz nicht ermittelt, ist ein Rätsel, dass wohl nur der Innensenator zu lösen weiß. In anderen Städten werden solche Taten oftmals linken Bürgerterroristen nachgesagt, die ausgerechnet in Bremen wohl nicht ihr Unwesen treiben?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.