Das Feuer wütete unter dem Dach des Marktes. Foto: Günther Richter
Feuerwehreinsatz

Feuer wütet in Supermarkt

Von
In einem inkoop-Supermarkt an der Schönemoorer Straße schlugen in der Nacht auf heute Flammen aus dem Dach.

In der Nacht auf heute gegen vier Uhr brach in dem inkoop-Supermarkt an der Schönemoorer Straße aus bislang ungeklärten Gründen ein Feuer aus.

Flammen schlugen aus dem Dach, in dem Supermarkt selbst wurde durch starke Rauchentwicklung und Verrußung die gelagerte Ware weitestgehend zerstört.

Wie Thomas Stalinski, Einsatzleiter der Berufsfeuerwehr Delmenhorst berichtete, waren bei Eintreffen der Feuerwehr bereits Flammen im Markt- und Kassenbereich von außen zu erkennen. Die Feuerwehr verschaffte sich gewaltsam Zugang zu dem Gebäude. Mit einer Drehleiter wurde außerdem das Feuer auf dem Dach gelöscht.

„Wichtig war vor allem, dass wir die Wohnungen über dem Markt evakuieren. Glücklicherweise haben wir dort niemanden mehr vorgefunden“, sagt Stalinski. Auf der rechten Seite des Gebäudes befinden sich über dem Markt vier Wohnungen.

„Das Feuer ist unter Kontrolle. Wir müssen aber nachkontrollieren, die Wege waren wegen des vielen Rauchs nicht mehr zu erkennen“, so Stalinski weiter.

Über die Gründe für den Brandausbruch waren bislang noch keine Angaben möglich.

Teile jetzt den Artikel

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.