"Kartoffel & Co." hat die schönste Dachdekoration, sagt eine Jury. Foto: Schlie "Kartoffel & Co." hat die schönste Dachdekoration aus dem Bremer Weihnachtsmarkt, sagt eine Jury. Foto: Schlie
Weihnachtsmarkt

Puffer unter ausgezeichnetem Dach

Von
Der Stand von Eva Fehrensen hat laut Jury die schönste Dachdekoration auf dem Bremer Weihnachtsmarkt.

Ein aufgerissener Giebel, darin baumeln einige Deko-Sterne, umrankt von Plastikgrünzeug, das mit Lichterketten umwickelt ist. Das reicht, um für die „schönste Dachdekoration“ des Weihnachtsmarktes 2019 prämiert zu werden.

Eva Fehrensens „Kartoffel & Co.“-Stand erhielt jetzt diese Auszeichnung, die mit einigen Bremer Süßigkeiten im Präsentkarton dotiert ist.

Die “Scheune” ist auf Platz 2

Eine fünfköpfige Jury, unter anderem mit Bürgerschaftspräsident Frank Imhoff, ist für die Auswahl verantwortlich. Sie lobt den modernen und zugleich rustikalen Aufbau des Geschäfts, lobt, dass es in Grau gehalten und ansprechend farbig beleuchtet sei.

Die Entscheidung der Jury überrascht manchen Besucher des Weihnachtsmarktes. Die äußerst aufwendig designte „Scheune“ erreichte nur den zweiten Platz.

(fis)

Teile jetzt den Artikel

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.