Polizeisprecher Nils Matthiesen zeigt seinen echten Ausweis.Foto: Schlie Echte Polizeiausweise sind blau. Symbolfoto: WR
Östliche Vorstadt

Falscher Polizeibeamter unterwegs

Von
Am Montag versuchte ein falscher Polizeibeamter einen 90-jährigen Mann in der Östlichen Vorstadt zu bestehlen.

Gegen 15 Uhr klingelte der Unbekannte an der Wohnungstür des 90-Jährigen am Osterdeich und gab sich als Polizeibeamter aus. Dabei zeigte er einen grünen Ausweis vor. Unter dem Vorwand, dass es in der Nachbarschaft zu mehreren Einbrüchen gekommen sei,  betrat der etwa 35 Jahre alte Mann die Wohnung.

Dort durchsuchte er mehrere Schränke und Schubladen. Ob bei der Tat etwas entwendet wurde, steht noch nicht fest.

Polizei gibt Präventionstipps

Die Polizei rät: Seien sie wachsam und lassen Sie keine Fremden in die Wohnung.

Fordern Sie von angeblichen Polizisten den Dienstausweis und prüfen sie diesen sorgfältig. Wenn Sie geringste Zweifel an der Echtheit haben, rufen Sie die Polizei unter dem kostenlosen Notruf 110 an.

Ein Muster des richtigen blauen Dienstausweises, sowie weitere Informationen zum Aufbau und Aussehen des Dokumentes finden Sie auf der Homepage der Polizei Bremen .

Teile jetzt den Artikel

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.