Sollten Bremer Schüler mehr Wirtschaftsunterricht erhalten? Foto: Pixabay Das war's: In dieser Woche gibt es keinen Eintrag mehr ins Klassenbuch.
Coronaviurs

Vier Schulen vorübergehend geschlossen

Von
Die Bremer Bildungsbehörde schließt vier Schulen wegen "erhärteter Verdachtsfälle".

Schulfrei an vier Bremer Schulen: Wegen „erhärteter Verdachtsfälle“ fällt der Unterricht an vier Schulen an diesem Donnerstag und Freitag aus. Geschlossen wurden die Grundschule am Bunsackerweg, die Grundschule Rönnebeck, die Oberschule an der Egge sowie das Berufsbildungszentrum Blumenthal, wie die Bildungsbehörde mitteilt. Das Gesundheitsamt überprüft jetzt die verdächtigen Personen und entscheidet am Wochenende, wann die Schulen wieder geöffnet werden.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar