Die längste Busstrecke in der Stadt legt künftig die Linie 26 von der Überseestadt bis zum Klinikum Links der Weser zurück. Archivfoto: WR
Bus und Bahn

Ab Montag neuer BSAG-Fahrplan

Von
Die BSAG wechselt vom Pandemie- zum neuen Jahresfahrplan. Ein paar Einschränkungen gibt es trotzdem.

Der neue Jahresfahrplan 2020/2021 der Bremer Straßenbahn AG (BSAG) gilt ab dem 4. Mai. Er ist nicht nur mit geänderten Abfahrtzeiten und veränderten Taktungen verbunden.

Ursprünglich war der Wechsel bereits Ende März vorgesehen. Aufgrund der COVID19-Pandemie wurde die Einführung jedoch verschoben. Der Fahrplan läuft zunächst bis zum 15. Juli. Dann beginnt mit den Sommerferien der Ferienfahrplan.

Die Einschränkungen durch COVID-19 werden zunächst nicht in allen ausgehängten Fahrplänen an den betroffenen Haltestellen zu sehen sein. Bis alle Pläne neu gedruckt sind, wird über einen zusätzlichen Aushang informiert. In den digitalen Medien sind alle Linien und Fahrten ab 4. Mai abrufbar.

Linie 27 bis Brinkum-Nord

Neben wenigen kleineren Änderungen im Liniennetz gibt es dieses Mal eine besondere Neuerung: Künftig können Fahrgäste aus der Innenstadt erstmals per Bus ohne Umsteigen nach Brinkum-Nord (IKEA) fahren. Möglich macht dies die Verlängerung der Linie 27 über Kattenturm-Mitte und Kattenesch hinaus bis zum Ochtum Park.

Die Linie 26 ist mit dem Fahrplanwechsel künftig die längste Buslinie in Bremen-Stadt. Sie legt von der Überseestadt bis zu ihrer neuen Endhaltestelle am Klinikum Links der Weser stolze 23 Kilometer zurück. Mit dieser Verlängerung werden erstmals alle Bereiche in den Ortsteilen Habenhausen und Arsten umsteigefrei an die Innenstadt und die Neustadt angebunden.

Anbindung für die Gartenstadt Werdersee

Davon sollen nicht nur die Anwohner entlang der Linie, sondern auch Schüler der Freien Evangelischen Bekenntnisschule Bremen (FEBB) und der Oberschule Habenhausen profitieren. Auch das Gewerbegebiet entlang der Habenhauser Brückenstraße ist nun besser erreichbar. Und nicht weniger wichtig: Eines der derzeit größten Neubaugebiete Bremens – die Gartenstadt Werdersee – wird von der Linie 26 erschlossen.

Durch die direkte City-Verbindung mit den Linien 26 und 27 entfallen die bisherigen Linien 51 und 53. Um den fahrgaststarken Linien 26 und 27 gerecht zu werden, sind dort künftig zu Spitzenzeiten bis zu sieben zusätzliche 18-Meter-Gelenkbusse im Einsatz.

Die Länge der Busse hat auch Einfluss auf den Linienverlauf. Zum Beispiel können die Gelenkbusse nicht durch das Wohngebiet am Holzdamm in Habenhausen fahren. Künftig bleiben die Busse deshalb auf der Habenhauser Landstraße.

Neue Haltestellen

Auch bei den Haltestellen hat sich etwas getan: Künftig können Fahrgäste zusätzlich an der Fontanestraße, am Schlehenweg und an der Carsten-Dreßler-Straße einsteigen. Diese Haltestellen werden auch von der Nachtlinie N9 bedient.

Weitere Änderungen: Die Linie 22 fährt künftig auch wieder am Sonntagnachmittag bis zur Haltestelle Universität-Ost. Das soll die Erreichbarkeit der Erholungsgebiete am Unisee verbessern.

Attraktiver wird künftig auch das Angebot in Stuhr und Bremen-Huchting. Zum Fahrplanwechsel der BSAG fahren die Busse die Linie 55 dann sonnabends von circa 9.30 bis 19 Uhr zwischen Brinkum/ZOB und dem Roland-Center im 30-Minuten-Takt. Finanziert werden die 20 zusätzlichen Fahrten pro Tag von der Gemeinde Stuhr und dem Zweckverband Verkehrsbund Bremen/Niedersachsen (ZVBN).

 

 

Teile jetzt den Artikel

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function acf_get_setting() in /var/customers/webs/kps/live2.weserreport.de/public_html/wp-content/plugins/complianz-gdpr/integrations/plugins/acf.php:7 Stack trace: #0 /var/customers/webs/kps/live2.weserreport.de/public_html/wp-includes/class-wp-hook.php(287): cmplz_acf_script(Array) #1 /var/customers/webs/kps/live2.weserreport.de/public_html/wp-includes/plugin.php(206): WP_Hook->apply_filters(Array, Array) #2 /var/customers/webs/kps/live2.weserreport.de/public_html/wp-content/plugins/complianz-gdpr/class-cookie-blocker.php(121): apply_filters('cmplz_known_scr...', Array) #3 /var/customers/webs/kps/live2.weserreport.de/public_html/wp-content/plugins/complianz-gdpr/class-cookie-blocker.php(41): cmplz_cookie_blocker->replace_tags('...') #4 [internal function]: cmplz_cookie_blocker->filter_buffer('...', 9) #5 /var/customers/webs/kps/live2.weserreport.de/public_html/wp-includes/functions.php(4609): ob_end_flush() #6 /var/customers/webs/kps/live2.wese in /var/customers/webs/kps/live2.weserreport.de/public_html/wp-content/plugins/complianz-gdpr/integrations/plugins/acf.php on line 7