Angst vor dem Feuerteufel

Nachdem allein an einem Tag an drei verschiedenen Orten im Bremer Westen Parzellen niedergebrannt sind, steigt die Nervosität bei den Kleingärtnern.Viele Laubenpieper sind besorgt, ob ihre Gärten noch sicher sind. mehr...

Kleingärten für Bauprojekte opfern?

Der Landesverband der Gartenfreunde Bremen ist von seiner Position abgerückt, keine Gärten für Bauprojekte zu opfern. Im Bremer Westen könnte sich Geschäftsführerin Birgit Drechsler vorstellen Flächen aufzugeben. mehr...

Das Kaisenhaus in Walle hat wieder geöffnet

Kaisenhausmuseum-Golinski
Das Kaisenhaus-Museum im Kleingartengebiet am Hohweg erfreut sich in den Sommermonaten einer großen Beliebtheit. Ab sofort hat das Kleinmuseumam Behrensweg 5a wieder einmal im Monat offen. Die Saison 2016 ist eröffnet. mehr...