17 Ideen für das alte Ortsamt in Burglesum

Die Fachressorts der Stadtgemeinde Bremen hatten keinen Bedarf für eine Nachnutzung. Daher waren nun die Ideen der Bürger für die Immobilie gefragt. Foto: Harm
Burglesumer waren aufgerufen, Ideen für das alte Ortsamt einzureichen. 17 Entwürfe sind zusammengekommen. Sie reichen von Gastronomie über Wohnraum bis zu Büroplätzen. Bei einem Bürgerforum am 6. März geht es ins Detail. mehr...

Ortsamt wird komplett verhüllt

Ortsamt Mitte Sanierung 2019, Foto: Schlie
Das Haupt des denkmalgeschützten Hauses, das 1864 fertig gestellt wurde, war an mindestens zwölf Stellen leck. Wasser trat ein, sodass es jetzt runderneuert werden muss. mehr...

Stadtteilchef gesucht: Wer zieht ins Ortsamt?

Das Ortsamt im Stadthaus ist der Arbeitsort des Ortsamtsleiter. Der Posten ist derzeit öffentlich ausgeschrieben. Foto: Spier
Bis Anfang April ist die Stelle des Ortsamtsleiters in Vegesack öffentlich ausgeschrieben. Die Amtszeit des derzeitigen Stadtteilchefs Heiko Dornstedt endet im August. Wenn es nach ihm geht, darf es mit ihm weitergehen. mehr...

Freude über viel ehrenamtliches Engagement

In Horn Lehe gab es bei der Integration von Flüchtlingen viel ehrenamtliches Engagement. Foto: WR
Die Polizeistrukturreform, ein Mangel an Betreuungsplätzen für Kinder im Stadtteil und natürlich die Integration von Flüchtlingen – die Themen in Horn-Lehe waren vielfältig. Die Ortsamtsleiterin blickt zurück. mehr...

Nach der Wahl: Der neue Jugendbeirat steht fest

Bei der Auszählung der Stimmen für den Jugendbeirat in Huchting halfen Mitglieder des Beirats und freiwillige Jugendliche.
Die Wahl ist gelaufen, die Würfel sind gefallen: 15 Jugendliche, davon sechs Mädchen und neun Jungs, bilden den neuen Jugendbeirat Huchting. Die Wahlbeteiligung war mäßig - das lag aber vor allem an widrigen Umständen. mehr...