botanika sind derzeit puschelige Kaninchen zu sehen. Puschelige Kaninchengehören zur Osterausstellung in der botanika. Foto: WR
Osterausstellung

Kaninchen und Küken faszinieren Botanika-Besucher

Von
Puschlige Kaninchen die Streicheleinheiten wollen, frisch geschlüpfte Küken und ganz viel Blumiges – im grünen Science Center gibt es es anlässlich der Festtage eine Auswahl, die alle Familienmitglieder fasziniert.

Bei einer Geburt dabei zu sein, ist ein ganz besonderes Erlebnis – das gilt nicht nur für die Geburt eines Menschen: wer zu Ostern in der botanika schon einmal zugesehen hat, wie ein Küken aus dem Ei schlüpft, kommt seitdem regelmäßig in die alljährliche Osterausstellung.

Die Besucher der Botanika können dieses Jahr seit gestern wieder kleine Küken bestaunen und eben nicht nur beim Herumspazieren, sondern auch beim Schlüpfen. Ermöglicht wird dies durch einen Brüter, unter dem fast stündlich ein Küken aus dem Ei schlüpft.

Wie ein Waldkauz sein Nest baut

Wie aber schlüpfen und brüten andere Vögel? Auch das erfährt man in der Ausstellung: unterschiedlichste Nisthilfen, Vogelmodelle und viele Schaukästen, in denen gezeigt wird, wie beispielsweise ein Waldkauz, eine Wasseramsel oder ein Buntspecht ihre Nester bauen und wann und wie oft sie brüten.

In der liebevoll gestalteten Bauernhofkulisse tummelt sich außerdem eine Vielfalt an Kaninchenrassen, die der Landesverband der Rasse-Kaninchenzüchter Bremen e.V. der botanika ausleiht.

Vor Bauernhofkulisse picken die Hühner

Da gibt es zottelige und puschelige, kleine und große, gescheckte und gepunktete Kaninchen, die alle eines gemeinsam haben: sie bringen die Besucher der botanika zum Strahlen.

Passend zum Bauernhof-Ambiente schnattern und picken außerdem Hühner vom Kleintierzuchtverein Bremen Ost  fröhlich vor sich hin. Am Ostermontag, den 28. März bietet die botanika dann noch ein besonderes Highlight für ihre kleinen Besucher: den ganzen Tag über können Schokohasen und bunte Eier gesucht, gefunden und vernascht werden.

Eine Azaleen-Ausstellung gibt es außerdem

Parallel zu der Osterausstellung präsentiert die botanika noch immer ihre Azaleen-Ausstellung mit einer Fülle an farbenfrohen Azaleen aus vielen verschiedenen Ländern der Erde.
Die Osterausstellung im Grünen Science Center botanika, Deliusweg, läuft bis zum 3. April, die Azaleenausstellung bis zum 17. April.

Schreibe einen Kommentar