Drogen, Waffen und Bargeld in Osterholz gefunden -
Die Polizei hat bei Hausdurchsuchungen Rauschgift und Waffen sichergestellt. Foto: Polizei Bremen Die Polizei hat bei Hausdurchsuchungen Rauschgift und Waffen sichergestellt. Foto: Polizei Bremen
Osterholz

Drogen, Waffen und Bargeld in Osterholz gefunden

Von
Nach Ermittlungen von Polizei und Staatsanwaltschaft haben Einsatzkräfte der Polizei Mittwochmorgen gleichzeitig insgesamt fünf Wohnungen in Osterholz nach Betäubungsmitteln durchsucht – und sie fanden so einiges.

Fünf Männer im Alter zwischen 22 und 28 Jahren haben am Mittwochmorgen ungebetenen Besuch von der Polizei bekommen. Die Einsatzkräfte durchsuchten zeitgleich die Wohnungen der Tatverdächtigen.

Die Männer standen in Verdacht, mit Rauschgift zu handeln. Auf Grund der Beweislage erließ der zuständige Richter am Amtsgericht einen Durchsuchungsbeschluss.

Ermittlungen dauern an

Die Einsatzkräfte fanden unter anderem fünf Kilogramm Marihuana und ein Kilogramm Haschisch. Darüber hinaus Schreckschuss- und Schlagwaffen, sowie Einhandmesser. Ferner konnten rund 11.000 Euro sichergestellt werden.

Die Ermittlungen von Staatsanwaltschaft und Polizei dauern an.

Teile den Bericht

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar