Insgesamt 144 Yu-Gi-Oh-Fans duellierten sich beim Großturnier im Jute-Center. Foto: Eckert Insgesamt 144 Yu-Gi-Oh-Fans duellierten sich beim Großturnier im Jute-Center. Foto: Eckert
Großevent

Erbitterte Duelle der Yu-Gi-Oh-Fans auf der Jute

Von
Das Jute Center in Delmenhorst stand am Wochenende ganz im Zeichen der japanischen Manga-Serie Yu-Gi-Oh.

144 Yu-Gi-Oh-Kartenspieler aus dem Nordwesten lieferten sich dort teils erbitterte Duelle – unter dem wachsamen Auge des Schiedsrichters. „Dennoch stand bei allen Teilnehmenden der Spaß und das gemeinsame Hobby im Vordergrund“, sagt Ausrichter Christian Wüstner. Der Inhaber von Gameground in Delmenhorst freut sich, dass das Regionalturnier bei allen so gut angekommen ist.

Rund 300 Yu-Gi-Oh-Fans in Delmenhorst

„Turniere in dieser Größenordnung sind leider eher selten“, bedauert er. Kleinere Events fänden wöchentlich in seinem Laden an der Langen Straße statt. Wüstner vermutet, dass es in Delmenhorst rund 300 ambitionierte Yu-Gi-Oh-Fans gibt. Bei dem Regionalturnier  im Delmenhorster Jute-Center waren auch Teilnehmer aus Berlin, Bielefeld, Aurich, Hannover, Hamburg und Braunschweig angereist, um sich mit Gleichgesinnten zu duellieren.

Ein großes Dankeschön richtet Wüstner zudem an die Mitarbeiter des Jute-Centers und die Akteure des Vereins Stars 4 Kids, die tatkräftig die Organisation des Großturniers unterstützt haben. „Ohne solche Hilfe, wären dieses Event nicht möglich gewesen“, betont Wüstner.
(nba)/Foto: Eckert

Teile jetzt den Artikel

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.