Sonne, Strand, Meer – am Goldstrand von Bulgarien finden Urlauber alles was das Herz begehrt. Foto: Anna Sulencka auf Pixabay Sonne, Strand, Meer – am Goldstrand von Bulgarien finden Urlauber alles was das Herz begehrt. Foto: Anna Sulencka auf Pixabay
Sommerflugplan 2020

Ab Bremen an den Goldstrand

Von
Auf zum schönen Goldstrand: Voyage Air fliegt ab 6. Juli immer montags von der Weser an das Schwarze Meer.

Das Sommerflugangebot ab Bremen wächst. Nach diversen Ankündigungen von Streckenaufnahmen durch Ryanair, Sundair oder Eurowings zu beliebten Urlaubszielen im westlichen und östlichen Mittelmeer (wir berichteten) legt der Airport Bremen jetzt noch einmal nach.

Ab dem 6. Juli fliegt die private bulgarische Airline Voyage Air immer montags (bis Ende September) ab Bremen nach Varna und damit an den beliebten Goldstrand.

Neue Verbindung nach Varna

„Mit Voyage Air dürfen wir eine neue Airline bei uns in Bremen begrüßen“, sagt Flughafen-Chef Elmar Kleinert. „Der ursprüngliche Plan der bulgarischen Airline war erst im Sommer 2021 ab Bremen zu fliegen, aber es ist uns gelungen, dass sie bereits in diesem Sommer das Ziel Varna ab Bremen Airport aufnehmen.“

Voyage Air fliegt mit einer Boeing 737-500 mit 126 Sitzen und bietet auf ihrer Homepage auch die Buchung von Einzelplätzen an.

Voyage Air fliegt immer montags ab Bremen nach Bulgarien. Foto: Voyage Air

Voyage Air fliegt immer montags ab Bremen nach Bulgarien. Foto: Voyage Air

Pauschalurlaub nach Bulgarien bieten in diesem Sommer auch diverse Veranstalter wieder an. Schon in der vergangenen Woche kündigten Anbieter wie TUI und FTI an, Urlaub an den Stränden des Balkanlands wieder möglich zu machen.

Goldstrand – Bulgariens XL-Sandbank

Auf unsere Anfrage hin bestätigten auch RIU Hotels die Wiedereröffnung von vier Häusern in Bulgarien, darunter das im vergangenen Sommer eröffnete Riu Astoria direkt am feinsandigen Goldstrand.

Dieser erstreckt sich über dreieinhalb Kilometer und ist stellenweise bis zu 100 Meter breit.

Der Goldstrand zählt zu den bekanntesten Stränden Bulgariens und ist knapp 40 Kilometer vom Flughafen Varna entfernt. Die Hafen- und Universitätsstadt am Schwarzen Meer ist die drittgrößte Stadt Bulgariens.

Teile jetzt den Artikel

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.