Endlich Sommer, endlich Ferien. Die Lust auf Strand und Urlaub ist groß. Foto: Pixabay
Sommerurlaub 2020

Sommerferien 2020: Reisetipps für Kurzentschlossene

Von
Berge oder Meer? Für alle, die noch Reisepläne schmieden möchten, haben wir ein paar Tipps zusammengestellt.

Setzt sich das Fernweh durch oder finden die großen Ferien diesmal im eigenen Land statt? Die Corona-Pandemie erschwert aktuell so manchem Bremer die Urlaubsplanung.

Am kommenden Donnerstag starten die Sommerferien. Für alle Kurzentschlossene, die spontan doch noch weg möchten, haben wir uns bei diversen Veranstaltern nach freien Unterkünften  erkundigt, die nicht nur per Flieger zu erreichen sind.

Viel Auswahl in diesem Sommer

Unsere Auswahl reicht von der Auszeit am Ostseestrand bis zum Urlaub am Mittelmeer – stets ab/bis Bremen.

Strandkorb an Nord- und Ostsee, Strandliege am Mittelmeer, Ferienhaus mit Eigenanreise oder Urlaub auf dem Fluss: Kurzentschlossene haben noch Chancen für eine Auszeit. Fotos:pixabay.com

Vamos a la Playa (de Palma): Rund 200 Meter von einer der hierzulande wohl bekanntesten Strandpromenaden entfernt hat die TUI das frisch renovierte Vier-Sterne Hotel Riu Concordia im Angebot. Eine Woche (29. Juli – 5. August) auf Mallorca kostet mit Halbpension ab 730 Euro pro Person im Doppelzimmer.

Riu Concordia: Nur wenige Gehminuten vom Sandstrand der Playa de Palma entfernt. Foto: RIU

Ebenfalls an der Playa de Palma liegt das Iberostar Cristina. Eine Woche im Vier-Sterne-Haus kostet bei FTI ab 579 Euro inklusive Halbpension und Flug am 25. Juli. Lust auf All-Inclusive-Familienurlaub auf unserer Lieblingsinsel? Zwei Erwachsene und zwei Kinder reisen mit Alltours für eine Woche im Drei-Sterne-Plus-Club Santa Ponsa im Südwesten von Mallorca am 29. Juli für 1.544 Euro (Appartement Typ B).

Unser Tipp für das griechischeEiland Kos: Das malerische kleine Bergdorf Zia. Foto: Kaloglou

Das griechische Kos zählt zu den Lieblingsinseln der Deutschen. In Mastichari an der Nordküste des Eilands liegt das TUI Suneo Achilleas Beach. Die weitläufige Hotelanlage in erster Strandlage und mit großer Poolanlage ist ideal für Familien. Eine Woche All-Inclusive kostet ab 745 Euro mit Abflug am 13. August (Angebot: TUI).

Von der Ägäis bis an die Ostsee

Noch Kapazitäten frei hat Alltours auf Kreta. Die griechische Insel ist ein beliebtes Familienziel. Im Allsun Hotel Zorbas Village (vier Sterne) urlauben zwei Erwachsene und zwei Kinder All-Inclusive zum Gesamtpreis von 1.914 Euro (Familienzimmer). Abflug: 16. Juli.

Wenn es um Urlaub im eigenen Land geht, steht Mecklenburg-Vorpommern ganz weit vorne in der Gunst der Deutschen.

In Linstow hat die TUI das Vier-Sterne-Hotel TUI Kids Club Van der Valk im Angebot. Eine Woche im familiengerechten Haus mit Erlebnisbad sowie Kinder- und Animationsprogramm kostet ab 672 Euro in einem Maisonette-Appartement für vier Personen mit Halbpension (Termin: 15. bis 22. August, Eigenanreise).

In der Nähe der Mecklenburgischen Ostseeküste hat Alltours das Vier-Sterne-Haus Wyndham Garden Wismar im Angebot. Bei Eigenanreise am 19. August zahlt eine vierköpfige Familie (zwei Erwachsene, zwei Kinder) 942 Euro im Doppelzimmer mit Halbpension.

Familienhotel oder Ferienhaus

Das Dorfhotel Boltenhagen liegt an einem der schönsten Küstenstreifen der Ostsee. Die kleine Bucht mit Sandstrand ist nur wenige Meter vom Vier-Sterne-Hotel entfernt. Eine Woche kostet bei der TUI ab 805 Euro im Appartement ohne Verpflegung (14. bis 21.August, Eigenanreise).

Berge, Seen, saftige Wiesen – Das südlichste Bundesland Bayern bietet viele Naturerlebnisse. Foto: Pixabay

Zum Familienkomplettpreis (zwei Erwachsene und ein Kind im Doppelzimmer mit Frühstück) ab 1.452 Euro/Woche ist bei FTI das Ostseehotel Midgard in Damp noch buchbar. Anreise: 1. August.
Bayern zählt zu den beliebtesten Zielen unter Autourlaubern.

Alltours hat im Bayrischen Wald das Sonnenhotel Fürstenbauer im Angebot. Zwei Erwachsene und zwei Kinder zahlen im Vier-Sterne-Haus in Bodenmais am 19. Juli für eine Woche im Familienzimmer mit Halbpension zusammen 1.106 Euro (Eigenanreise).

Urlaub im Ferienhaus liegt im Trend. Foto: Bollmann

Stark nachgefragt sind in diesem Sommer auch Ferienhäuser. Spezialist Novasol hat zum Beispiel direkt am Dümmer See noch freie Objekte. Eine Ferienwohnung im Ferienpark Marissa ist für zwei Erwachsene und zwei Kinder vom 18. bis 25. Juli für 838 Euro buchbar.

Pärchen, die es nach Dänemark zieht, finden  in Helsingör an der Nordostspitze der Insel Seeland entsprechende Angebote. Für eine Woche (25. Juli bis 1. August) zahlen zwei Erwachsene bei Novasol 1.091 Euro.

Unterwegs auf den Flüssen

Wem es in diesem Sommer aufs Wasser zieht, kann eine Flusskreuzfahrt, zum Beispiel auf dem Rhein, unternehmen. Der Bremer Veranstalter Plantours Kreuzfahrten hat noch Kapazitäten auf seinem frischgetauften Neubau Lady Diletta. Die siebentägige Drei-Länder-Tour ab/bis Düsseldorf (25. bis 31. Juli) ist ab 699 Euro pro Person buchbar.

Unterwegs auf dem Fluss: Die Viva Tiara befährt in diesem Sommer die Donau. Foto: VIVA Cruises

Freie Kabinen gibt es auch an Bord der Viva Tiara. Das frischrenovierte Flussschiff von Viva Cruises legt vom 27. Juli bis 24. August gleich dreimal zu einwöchigen Touren auf der Donau ab. Auf dem Programm stehen Wien, Budapest und Melk (Preis: ab 745 Euro pro Person, ab/bis Passau).

Teile jetzt den Artikel

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.