Hide Tsukamoto zeichnet ein japanisches Schriftzeichen, Kanji genannt, an die Tafel. Es bedeutet sinngemäß „Höflichkeit“. Foto: Harm

Japanische Kultur ist im Bremer Norden im Trend

Ob Manga und Anime, Sushi und Sake, Schriftzeichen als Tattoo – die japanische Lebenskunst ist auch im norddeutschen Alltag anzutreffen. Kein Wunder, dass der Japanisch-Sprachkurs an der VHS Nord stark nachgefragt wird. mehr...
Vor dem Spielen heißt es Augen auf: Unbekannte schmeißen verdreckte Glasscherben und Rasierklingen in das Stadion in Vegesack. Fotos: pv

Vandalismus im Stadion Vegesack nimmt zu

Unbekannte schmeißen immer wieder Glasscherben und Kot in das Stadion Vegesack. Wut könnte das Motiv sein, denn demnächst soll eine Verordnung verabschiedet werden, die es Vereinen ermöglicht, länger zu trainieren. mehr...