Mit 1,3 Promille ins Schaufenster gefahren

Das Auto blieb im Schaufenster stehen. Foto: Polizei Bremen
Ein alkoholisierter 23-Jähriger fuhr am frühen Donnerstagmorgen mit seinem Mercedes in Gröpelingen in das Schaufenster eines Modegeschäftes und schlief anschließend im Auto. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. mehr...

Schwerer Unfall in Gröpelingen

Am Freitagabend kollidierten in Gröpelingen nach einem Überholvorgang zwei Autos miteinander. Zwei 19 und 25 Jahre alte Frauen mussten schwerverletzt durch die Feuerwehr Bremen aus ihrem Fahrzeug befreit werden. mehr...