Axel Langnau und Swantje Oehler von der Delmenhorster Wirtschaftsförderungsgesellschaft zeigen wie die GPS-Geräte funktionieren. Foto: Konczak

Eine moderne Schnitzeljagd per GPS

Eine Schatzsuche oder Schnitzeljagd ist ein Spaß für Groß und Klein. Die moderne Variante nennt sich Geocaching. Die Delmenhorster Wirtschaftsförderungsgesellschaft verleiht GPS-Geräte und stellt Routen zusammen. mehr...
Ulrike Schönherr, Leiterin der Kinder- und Jugendabteilung der Stadtbücherei und Annette Brockhoff-Ulken, Kulturstiftung der Öffentlichen Versicherungen Oldenburg (rechts) werben für den Julius-Club. Foto: Konczak

Neue Ferienaktion für Leseratten

Zum allerersten Mal können Delmenhorster Jugendliche in den Sommerferien in der Stadtbücherei Mitglied im Julius-Club werden. Das kostenlose Angebot richtet sich an alle Leseratten zwischen elf und 14 Jahren. mehr...
Michaela Duwald hat sich mit 51 Jahren den Traum von einer abgeschlossenen Berufsausbildung erfüllt.Foto: gri

Ein Lehrling mit Anfang 50

In der Regel macht man seine Ausbildung als Jugendlicher. Die Delmenhorsterin Michaela Duwald hat sich diesen Lebenstraum erst mit Anfang 50 erfüllt und ist stolz auf das Erreichte. mehr...
Anna Markowa und Gennady Kuznetsov verzauberten mit ihrem dreistündigen Programm in der Villa Kaufmann.Foto: Weers

Der geheime Kunsttempel in Delmenhorst

Die Villa Kaufmann an der Stedinger Straße 93 hat sich zu einem Geheimtipp unter den Delmenhorster Kulturfreunden entwickelt. Regelmäßig öffnen Hella und Hagen Möller ihr Heim für kunstsinnige Bürger und Bürgerinnen. mehr...