Málaga: Oldtimer, Tapas und Picasso

Centre Pompidou Málaga: Im „Kubus“ gibt es Kunst. Foto: Kaloglou
Mit Museen auf Touristenfang: Das spanische Málaga will nicht mehr „nur“ das Tor zur Costa del Sol sein. Die Geburtsstadt von Picasso hat sich in den vergangenen Jahren regelrecht neu erfunden. Mit sehr viel Erfolg. mehr...

Die charmante Kälte von Québec

Thront seit 123 Jahren über der Stadt Québec: das Château Frontenac. Foto: Waalkes
Wenn beißende Minusgrade zweitrangig werden, liegt dies oft am Charme der Umgebung. So wie in Ville de Québec, wo französische Baukunst auf kälteresistente Kanadier trifft. mehr...

La Gomera wie Kanzlerin Merkel entdecken

Sonnenuntergang in Valle Gran Rey, (Tal des großen Königs), das mit seinen Palmen und Terrassenfeldern bei Touristen sehr be­liebt ist. Foto: Area de Turismo del Cabildo Insular de La Gomera
Das Wandern ist der Kanzlerin Lust – und das vornehmlich auf La Gomera. Dort verbringt Angela Merkel nebst Gatten Joachim Sauer gerade ihren Osterurlaub. Was man auf der Insel noch außer wandern kann, verraten wir hier. mehr...

Entspannt abhängen in Sithonia auf Chalkidiki

Traumstrände wie Sand am Meer findet der Gast im Norden Griechenlands. Foto: Kaloglou
Karibik-Feeling im Norden der Ägäis: Auf Sithonia, dem mittleren Finger der Halbinsel Chalkidiki, findet der Gast viele Fluchtpunkte zum Entschleunigen. Die Strände der Region zählen zu den schönsten Griechenlands. mehr...

Der Reiseexperte empfiehlt den Sand auf Usedom

Ein Meisterwerk aus SandFoto: Sandskulpturen Festival Usedom
Unser Reiseexperte hat sich umgesehen: Fünf Seebrücken, prächtige Villen und jede Menge Kunst aus Sand – die Ostseeinsel Usedom, einer der sonnigsten Orte der Republik, „unternimmt“ in diesem Jahr eine Reise um die Welt. mehr...